Neues Tiroler Gesetz für Menschen mit Behinderungen – Tiroler Monitoringausschuass lädt zur 6. öffentlichen Sitzung

Der Tiroler Monitoringausschuss zur Förderung und Überwachung der Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen hat aus seiner Sicht Grundsätze und Empfehlungen zu einem solchen „Reha-Gesetz-Neu erarbeitet, die am 29.11.2016 in der sechsten öffentlichen Sitzung des Ausschusses präsentiert und diskutiert werden sollen.

29.11.2016, von 14.00 bis 17.30 Uhr

Neues Landhaus, großer Saal
Eduard-Wallnöfer-Platz 3, Innsbruck​

Auf der Website des Tiroler Monitoringausschusses finden Sie die Einladung und die Empfehlungen zum "Reha-Gesetz NEU" 

von Karin Becker

Artikel mit anderen teilen: