Persönliche Assistenz

Was verstehen wir unter Persönlicher Assistenz?

Persönliche Assistenz für Menschen mit Behinderung(en) unterscheidet sich nicht grundsätzlich von der Assistenz, die alle Menschen in Anspruch nehmen, um ihren persönlichen Lebensstil zu entwickeln und aufrecht zu erhalten.

Alle Menschen benötigen Assistenz, um den Mangel an eigenen Fähigkeiten oder an Zeit auszugleichen. Manche Leute reparieren ihr Auto selbst, andere mit weniger Zeit oder einschlägigen Kenntnissen ziehen es vor, einen Automechaniker damit zu beauftragen.

Viele Menschen mit Behinderungen brauchen alltäglich Unterstützung, z.B. bei der Körperhygiene, bei der Mobilität, bei der Kommunikation, im Beruf oder in der Freizeit. Menschen mit Behinderung wird durch Persönliche Assistenz ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht, indem sie bestimmte Aufgaben an andere Personen delegieren.

Persönliche Assistenz ist aber keine ambulante Pflegedienstleistung, sondern umfasst alle Bereiche des täglichen Lebens. Sie kann zum einen familiäre Hilfestellungen ergänzen und entlasten und zum anderen ein selbstbestimmtes Leben außerhalb von Behinderteneinrichtungen ermöglichen.

Vielfach verwenden andere Behinderteneinrichtungen auch schon die Begriffe „Assistenz“ oder „Persönliche Assistenz“ für ihre Dienstleistungen. Wir haben den Ausdruck „Persönliche Assistenz SL®“ als Wortmarke schützen lassen, denn das Modell der Persönlichen Assistenz wurde von Menschen mit Behinderung entwickelt, um organisatorischen Zwängen von Behinderteneinrichtungen (z.B. Heimen) und fremdbestimmter Fachlichkeit zu begegnen.

Persönliche Assistenz muss auf den individuellen Bedarf zugeschnitten sein und  Assistenznehmer bzw. Assistenznehmerin entscheiden selbst, welche Aufgaben sie/er wem, wann, wo und wie übertragen. Dies befreit Menschen mit Behinderung vom Status eines Objektes, an dem eine Hilfeleistung erbracht wird und macht sie zu Entscheidungsträgern über ihr Leben.

So versteht die Selbstbestimmt Leben Bewegung Persönliche Assistenz.

Seite mit anderen teilen: